Start

A n n e t t eAnnette HoeraufH o e r a u f

abwärts scrollen

Abwärts

























Glückswachstumshelfer
Start
Raumoptimierung und Personalformung

Die Ordnung der Gebäude
[Gebäudeplanung]

Im Laufe der Menschheitsgeschichte haben sich ein paar grund­legende Regeln für das Bauen im Raum ergeben: Städte werden an Flüssen errichtet, Verteidigungsbauten auf Anhöhen. Städte wachsen organisch (wenn sie nicht wie Karlsruhe oder Brasilia von Grund auf geplant werden), aber nicht ohne Regeln. Welche Regeln gelten für Wirtschaftsgebäude? Eine vernünftige Verkehrs­anbindung, das ist klar, aber darüber hinaus? Wie muss ein Wirtschaftsgebäude geplant werden, damit es den Unternehmenserfolg unterstützen kann?

Haus
Klick mich!Termite

Avatar Raumgestaltung

Innenräume müssen funktional sein, dürfen aber nicht funktional aus­sehen. Ich berate Sie dabei, Ihre Unter­nehmens­kultur ange­messen einzubringen und dabei gleichzeitig ein Optimum an Effizienz und Funktion aus den Räumen herauszuholen.

Raumkontrolle

Höhlendesign
[Raum für Menschen]

Die Häuser, die wir heute bauen, mögen komfortabel sein, vielleicht sogar funktionell, aber eigentlich sind sie nur moderne Versionen der Höhle, in denen der Mensch seit zehntausenden von Jahren lebt. Unsere Instinkte sind im Wesentlichen die gleichen wie die unserer Vorfahren. Wir brauchen eine Schutz- und Rückzugsposition. Und wir wollen Kontrolle über unser Sichtfeld. Befinden wir uns in Sicherheit, können wir uns auf etwas anderes konzentrieren als aufs Überleben. Auf die Arbeit zum Beispiel.

Raumkontrolle
Haus

Decodierung und Transfer von Erfolgsfaktoren

Fußball ist sich selbst ein Rätsel. Warum trifft der Stürmer phasenweise gar nicht, warum gewinnt die Mannschaft für den Coach wichtige Spiele? Aberglaube ist ein Weg, sich dem Problem zu nähern. Manchmal weiß man nicht, warum man gut oder schlecht spielt, rasiert sich dann aber vorsorglich bis zum Finale lieber nicht mehr. Oder der ranzige Trainingsanzug sieht die Waschmaschine nur noch von weitem. Wer die Tatsachen nicht kennt, entwickelt eine gewisse Kreativität darin, angebliche Erfolgsfaktoren zu „identifizieren“.

Fussball
Erfolgsfaktoren

Erfolgsfaktoren

Warum funktionieren Unternehmen? Welche Rolle spielen Firmenkultur, Firmencodes und Firmenrituale? Ich identifiziere Ihre Erfolgsfaktoren und unterstütze Sie beim Transfer ins tägliche Arbeitsleben.

Generationswechsel Möge die Macht mit dir sein.

Die Übergabe der Macht von einer Generation zur nächsten stellt so manches Unternehmen vor schier unüberwindliche Probleme. Nehmen wir nur Luke Skywalker. Sein Vater Darth Vader hat innerhalb des Imperiums eine hohe Machtposition inne. Sein rebellierender Sohn wendet sich gegen ihn (moralische Differenzen) und durchlebt an der Seite von Han Solo und Prinzessin Lea seine Trotzphase. Am Ende zerbricht das Imperium. Hätten beide an einem Strang gezogen, wäre das sicher nicht passiert!

 

Im Kundenauftrag unterwegs

Spanien
  Stierkampf geguckt

Ferienhaus in
Barcelona gestylt

+Shop für
Loungemöbel
eingerichtet

Italien
Vespa gefahren

Office in
Mailand
umgebaut

USA Baseball geguckt

Office in Palm
Springs beraten

Deutschland
Gartenzwerge wo man hinsieht

Jede Menge interessante Herausforderungen:

- Architekturpreis für gewerbliche Bauten

- Designpreis

Spanien
Italien
USA
Deutschland

Avatar Update

Welches Statement geben Sie mit ihrem Unternehmensgebäude ab? Was erzählen Ihre Möbel über Sie, die Wandfarben, die Raumaufteilung? Ich analysiere, was Sie mit und durch Ihre Räume sagen und schlage Ihnen - im Falle einer Divergenz zwischen Wunsch und Realität - ein Update vor.

form follows function

Grundrisspsychologie

Was verrät der Grundriss über das Unternehmen?

Kleines Büro & großer Tresen: Understatement geht anders.

Pfeil
Pfeil

Für belastbare Mitarbeiter: mit dem Rücken zur Tür, Drucker gleich nebenan.

Pfeil
Pfeil

Chefbüro mit Terrasse. Nix für Angestellte, sonst fliehen die noch...

Pfeil
form follows function

The curious case of a gemeinschaftspraxis without a gemeinschaftsraum

Die Teeküche liegt
direkt neben dem Heizungsraum,
der Gemeinschaftsraum für 20 Mitarbeiter
ist gerademal 6 m² groß und manchmal auch
noch fensterlos. Bei der Planung von Räumen,
die nicht unmittelbar dem Geschäftszweck
dienen, machen Unternehmen mitunter
Fehler, die ihnen sonst nicht so ohne
weiteres unterlaufen.

grundflaeche grundflaeche grundflaeche grundflaeche grundflaeche Arzt Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Arzt Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Arzt Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Arzt Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Mitarbeiterin Arzt

Alles im Blick

Welche Botschaften senden Sie Ihren Angestellten? Was können Sie tun, damit sie sich wohl fühlen - wie können Sie die Motivation erhöhen und die Kosten durch Krankheit oder Fluktuation nachhaltig senken?

Im Flur muss es fließen

Avatar

In Unternehmen verbinden Flure Zimmer, Informationen und Menschen. Damit Flure diese Funktion wahrnehmen können, müssen sie sorgfältig geplant werden.

Blatt
Avatar

Coaching

Ich arbeite bereits seit vielen Jahren für europäische Firmen als anerkannte Trainerin des „Profit-Mind-Managements“. Dabei vermittle ich Vertretern des Top- und mittleren Managements Perspektiven jenseits des Helikopterblicks, hin zu eigenen Projektionsflächen.

Qualifikationen:
- Studium der asiatischen Raumwissenschaften
- Mentaltrainer Ausbildung
- Kurse der Aptitude-Academy

Personalentwicklung

Avatar How to glück.

Was macht Glück aus? Wie kann man es mehren? Wo finden? Mit diesen Fragen beschäftigen sich nicht nur Philosophen, sondern alle Menschen seit jeher. An der Wirt­schafts­aka­demie Schleswig-Holstein bilde ich als Referentin „Glücks­wachstums­helfer“ aus.

Klippenspringer

Annette Hoerauf
Annette Hoerauf
Bürogestaltung, Bauconsulting und Business-Coaching


Impressum

NeueRäume
Gartenweg 15
23730 Sierksdorf
Tel. 04563 472936
Mobil 0151 58777222
info@annette-hoerauf.de

Partner:
Palmberg Möbel
WAK.SH
TA.SH

Downloads:
Herrin der Räume.pdf

Baumhaus